Mit Wolfskindern unterwegs! Interaktives Bilderbuchkino und Collage-Workshop

Das interaktive Bilderbuchkino „Wolfskinder“ ermöglicht den Kindern, die Geschichte der Wolfskinder nicht nur zu hören, sondern auch mit allen Sinnen zu erfahren. Die Kinder werden während des Bilderbuchkinos einbezogen und gestalten die Lesung mit.

Zum Inhalt der Geschichte: Vier kleine Wölfe wagen sich zum ersten Mal allein aus ihrem Bau, allen voran die mutige Anführerin. Die Nacht ist dunkel, aber voller neuer Düfte und Versprechungen. Im Laufe eines Tages erleben die Geschwister viele Abenteuer: Sie machen mit einem Igel Bekanntschaft, treffen auf ihr eigenes Spiegelbild und schlagen einen Jäger in die Flucht. Trotzdem sind sie am Ende glücklich und erleichtert, als die Mutter ihre Rufe beantwortet und sie in die Sicherheit ihres Baus zurückkehren können. Nach dem Bilderbuchkino erfinden die Kinder ihre eigenen, kleinen Wolfskinder-Welten, -Geschichten und Reisen auf Packpapier als kreative und fantasievolle Gemeinschafts-Collage.

Nach Möglichkeit begrüsst die Autorin zwei aufeinanderfolgende Buchungen im selben Schulhaus.

Dieses Angebot wird präsentiert vom Literaturhaus Zentralschweiz lit.z.

Informationen zum Buch gibt es hier.

Zielgruppe: Unterstufe (1-3. Klasse)
Dauer: Ca. 60 Minuten
Ort der Durchführung: an der Schule
Durchführung der Angebote: Mai/Juni 2023

Anmeldungsformular

Datum nach Absprache mit Anbieter*in.
Durchführung muss im Schuljahr 2022/2023 erfolgen.

KORRESPONDENZADRESSE

SCHULADRESSE